Standort Nieder-Olm feiert 20-jähriges Jubiläum

Gestern haben wir in Nieder-Olm das 20-jährige Jubiläum des Standorts gefeiert. Neben einer Ansprache von Michael Huber, Geschäftsführer der in.betrieb, und Grußworten von Almuth Schultheiß-Lehn, der 2. Kreisbeigeordneten des Landkreises Mainz-Bingen, und dem Nieder-Olmer Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss wurden auch einige Wegbegleiter*innen während der letzten 20 Jahre zu ihrem ganz eigenen Jubiläum im Kolleg*innenkreis geehrt.

Nach einem Fotorückblick und dem musikalischen Abschluss unserer hauseigenen Band führte Michael Dönges, Interims-Geschäftsbereichsleiter Arbeit, die Gäste durch die Werkstatt. Im Anschluss ging es mit dem Sommerfest für die Beschäftigten weiter. Hier wurde feierlich die Jubiläumstorte zusammen mit Diana Kilian, Vorsitzende des Werkstattrats, angeschnitten und an die diesjährigen Jubilare aus dem Beschäftigtenkreis verteilt. Bei schönstem Wetter konnte auch hier das Jubiläum gebührend gefeiert werden!

Zurück

Corona-Entwicklungen bei in.betrieb und mittendr.in

Achtung: Zutritt ins Haus nur mit Testnachweis und FFP2-Maske!

Sehr geehrte*r Besucher*in,

gemäß §28b IfSG dürfen Sie die Einrichtung nur betreten, wenn Sie asymptomtatisch und getestet sind und einen tagesaktuellen Testnachweis mit sich führen. Diese besondere Testpflicht besteht unabhängig von einem Impf- oder Genesenenstatus.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie die Einrichtung nicht unbegleitet betreten dürfen. Informieren Sie Ihre Kontaktperson telefonisch über Ihre Ankunft. Diese wird Sie abholen und Ihren Testnachweis kontrollieren.

Vielen Dank für Ihr Mitwirken!