Ambulantes Wohnen – für ein autonomes Leben

Das Ambulante Wohnen legt mit sozialraum- und gemeindeorientierten Wohn- und Freizeitmöglichkeiten den Grundstein für ein Leben inmitten der Gemeinschaft. in.betrieb unterstützt dies mit umfassenden Angeboten – von der Wohnvorbereitung über die Anmietung von passendem Wohnraum bis zur Unterstützung im Alltag. Mehr lesen

Vom Wunsch bis zur Verwirklichung

Auch bei der Aufnahme in das Ambulante Wohnen ist das Team von in.betrieb behilflich und steht mit allen Beteiligten in Kontakt. Mehr lesen

Normalität neu definiert

Das Ambulante Wohnen orientiert sich an Leitideen, die Menschen mit Behinderungen ein weitestgehend autonomes Leben ermöglichen: Inklusion, Teilhabe, Selbstbestimmung und Empowerment. Mehr lesen

Corona-Entwicklungen bei in.betrieb und mittendr.in

Achtung: Zutritt ins Haus nur mit Testnachweis und FFP2-Maske!

Sehr geehrte*r Besucher*in,

gemäß §28b IfSG dürfen Sie die Einrichtung nur betreten, wenn Sie asymptomtatisch und getestet sind und einen tagesaktuellen Testnachweis mit sich führen. Diese besondere Testpflicht besteht unabhängig von einem Impf- oder Genesenenstatus.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie die Einrichtung nicht unbegleitet betreten dürfen. Informieren Sie Ihre Kontaktperson telefonisch über Ihre Ankunft. Diese wird Sie abholen und Ihren Testnachweis kontrollieren.

Vielen Dank für Ihr Mitwirken!