zeit.raum – Angebote für Senior*innen mit Beeinträchtigungen

Die klassischen Angebote für Senior*innen passen meist nicht zu Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen. in.betrieb hat deshalb den zeit.raum geschaffen. Hier finden Rentner*innen und Beschäftigte, die nicht mehr ihre volle Zeit arbeiten können, eine Reihe von Angeboten zum Erhalt ihrer Fähigkeiten. Sie pflegen bewährte und neue Kontakte, und eine geregelte Struktur hilft durch den Tag. Die gemütlich eingerichteten Räume bieten außerdem Rückzugsmöglichkeiten für persönliche Auszeiten.

Das gibt’s

  • Alltagspraktische Angebote wie gemeinsames Kochen und Zubereiten von Speisen und Getränken
  • Kreative Angebote wie Handarbeiten, Basteln und Gestalten
  • Bewegungs- und Mobilisierungsangebote wie Spaziergänge, Bewegung zur Musik, Stuhlgymnastik und Sturzprophylaxe
  • Kommunikative Angebote wie der Gesprächskreis, die Zeitungsschau, die Vorlesegruppe oder der Literaturkreis
  • Gesellige Angebote wie die Spielerunde oder der Kaffeeklatsch

Kita Ingelheim

Gegenüber der Ingelheimer Werkstatt und Tagesförderstätte der in.betrieb gGmbH Gesellschaft
für Teilhabe und Integration eröffnet die Stadt Ingelheim voraussichtlich im Frühjahr 2023 eine neue Kindertagesstätte. Für diese übernimmt in.betrieb als freier Träger die Betreiberrolle und ist damit für den Kita-Betrieb verantwortlich.

Sie möchten Ihr Kind voranmelden?

Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten die neue Kita von Beginn an mitgestalten?

Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite unter > Für Menschen / Integrative Kitas / Kita Ingelheim.

Adresse:

Im Hundsweg 1
55218 Ingelheim am Rhein