Zufriedene Kunden – die besten Referenzen!

Zu unseren zufriedenen Kunden gehören namhafte Großunternehmen, Verwaltungen und öffentliche Einrichtungen sowie eine Vielzahl kleinerer Betriebe, die seit Jahren auf unsere Dienstleistungen zurückgreifen.

Seit 2011 arbeiten wir mit in.betrieb bei der Konfektionierung unseres Raumerfrischers Frosch Oase zusammen und haben unsere Geschäftsbeziehungen aufgrund der hohen Qualität und der Liefertreue stetig weiter ausgebaut. Die Menschen, die dort arbeiten, stehen voll und ganz hinter unserer Marke Frosch – das schätzen wir sehr! Wir sind sehr zufrieden und hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Joscha Jost, Produktionsleiter

Seit vielen Jahren arbeiten wir erfolgreich Hand in Hand mit der in.betrieb gGmbH zusammen.
Die in.betrieb gGmbH ist kompetenter Partner für die datenschutzgerechte Entsorgung von Datenmüll und leistet darüber hinaus seit Ende 2018 qualitativ hochwertige und zuverlässige Arbeit bei der Digitalisierung von Bestandsakten. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Diana Spengler, Hauptamt der Stadt Mainz

Seit vielen Jahren verbindet uns eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der in.betrieb gGmbH. Wir schätzen die Zuverlässigkeit und die Qualität der Dienstleistungen, und gleichzeitig sehen wir in der Zusammenarbeit einen Ausdruck des bürgerschaftlichen Engagements unseres Unternehmens in unserem regionalen Umfeld.

Dr. Alexander Coridaß, Geschäftsführer Programm und Vermarktung

SCHOTT arbeitet seit mehr als zehn Jahren vertrauensvoll mit der in.betrieb gGmbH zusammen. Diese erbringt gute Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen. Mit der Auftragsvergabe verknüpfen wir auch unser soziales Engagement entsprechend dem SCHOTT Unternehmensselbstverständnis.

Prof. Dr.-Ing. Udo Ungeheuer, Vorsitzender des Vorstandes

Wir schätzen die langjährige Geschäftsbeziehung mit in.betrieb und freuen uns, auch in der Zukunft weiter zusammen zu arbeiten. Neben den Konditionen hat die soziale Verantwortung, Menschen mit Behinderung weiter eine Perspektive zu geben, den Ausschlag für die Vertragsverlängerung gegeben.

Oliver Backhaus, Geschäftsführer der Mainzer Alten- und Wohnheime gGmbH

Die Zusammenarbeit zwischen der LTAA und der in.betrieb gGmbH ist für beide Seiten ein Zugewinn. Die LTAA unterstützt gerne soziale Einrichtungen und ist mit den hochwertigen Produkten und Dienstleistungen von in.betrieb außerordentlich zufrieden.

Manuel Schäfer, MBA
Head of Section Logistics, Storage & Export Control

Mit der in.betrieb gGmbH haben wir einen zuverlässigen und kompetenten Partner in der datenschutzgerechten Entsorgung unserer Altakten und der fachgerechten Entsorgung unserer ausgemusterten Elektronik. Darüber hinaus unterstützt sie uns professionell in der Archivierung unserer Dokumentationen. Auch kurzfristige Aufträge werden umgehend realisiert.

Walter Erdmann, Betriebssicherheitsmanagement Katholisches Klinikum Mainz (kkm)

Seit vielen Jahren haben wir mit der in.betrieb gGmbH einen erstklassigen und zuverlässigen Partner an unserer Seite. Ihre Dienstleistung ist von hoher Qualität und Zuverlässigkeit sowie außergewöhnlichem Service geprägt. Wir wissen die hohe Professionalität sehr zu schätzen und freuen uns auf eine weiterhin sehr erfolgreiche Zusammenarbeit.

Armin Bierkandt, Geschäftsführer

Gründe, warum wir gerne mit der in.betrieb gGmbH zusammenarbeiten, sind u.a.: die Produktqualität, die Zuverlässigkeit und Termintreue, das stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis, die Reaktionszeit bei auftretenden Problemen, das Umweltengagement, die Zertifizierung des Betriebes – um nur einige Schlagworte zu nennen. All dieses spiegelt sich in der von uns jährlich durchgeführten Lieferantenbewertung wider.

Ralf Keipke, Einkauf

Kompetente Menschen, die freundlich und zuverlässig eine qualitativ sehr gute Arbeit leisten, sind für uns essenziell, um als Dienstleistungsunternehmen bestehen zu können. Mit der in.betrieb gGmbH haben wir einen guten Partner gefunden!

Peter Oebels, Leiter der Betriebsküche

An der Universität Mainz fallen große Mengen Elektroschrott an, die bei Ihnen in den richtigen Händen sind. Sie sind ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb, der zerlegte Fraktionen in die Wirtschaftskreisläufe zurückbringt. Des Weiteren wollen wir behinderte Menschen und Ihre Einrichtung unterstützen.

Dipl. Ing. Albert Knöck, Leiter der Dienststelle Umweltschutz

Wir arbeiten seit vielen Jahren bei der Reinigung unserer Berufswäsche und den unterschiedlichsten Sonderaktionen erfolgreich zusammen. Die Aufträge werden immer sehr sorgfältig, kostengünstig und zügig abgewickelt.

Thomas Müller, Leiter Einkauf

Die Pflege der Grünanlagen in der Liegenschaft des PP ELT Mainz-Hechtsheim wird seit vielen Jahren überwiegend durch den in.betrieb übernommen. Wir sind mit den Leistungen sehr zufrieden. Auch kurzfristige Anfragen, besondere Wünsche sowie spezielle anlassbezogene Einzelmaßnahmen konnten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt werden.

Iris Schott, Leiterin Sachgebiet Liegenschaften im PP ELT

Seit vielen Jahren schätzen wir die in.betrieb gGmbH als zuverlässigen Partner. Stets können wir darauf vertrauen, unsere PLATINUM „Schnupperproben“ pünktlich und in einwandfreier Qualität zu erhalten. Uns freut es besonders, mit in.betrieb einen regionalen Partner gefunden zu haben, mit dem wir zudem unserer sozialen Verantwortung als Unternehmen gerecht werden können.

Marco Kammermeier, Leitung Marketing

Corona-Entwicklungen bei in.betrieb und mittendr.in

Liebe Besucher*innen unserer Homepage,

aufgrund des fortgesetzten Lockdowns sind auch unsere Angebote teilweise unter Einschränkungen gesetzt:

  • In unseren Werkstätten ist die Betreuung auf freiwilliger Basis weiterhin bis zum 14.03.2021 verlängert; für ein entsprechendes Fernbleiben bis dahin bedarf es keines Attestes. Für Personen, die aktuell wieder in Beschäftigung gehen wollen gelten unsere Hygieneregelungen und Schutzvorschriften. Individuelle Regelungen wie z.B. eine Beschäftigung im Rotationsverfahren ist nach Absprache ebenfalls möglich.
  • In unserer Tagesförderstätte erfolgt die Betreuung ebenso bis zum 14.03.2021 auf freiwilliger Basis. Auch hier gelten weiterhin umfangreiche Regelungen zum Gesundheitsschutz; ein fortgesetzter Besuch ist möglich.
  • Gleiches gilt für unsere Rentner*innen-Struktur „zeit.raum“.
  • In den Kindertagesstätten Rheinlinge und Selzlinge gilt nach wie vor der Regelbetrieb. Allerdings bitten wir Sie weiterhin gemäß der aktuellen Bestimmungen um eine Abwägung, ob der Besuch der Kita wirklich erforderlich ist oder eine anderweitige Betreuungsmöglichkeit besteht.
  • Unsere Beratungsstelle Liebelle ist weiterhin zu den üblichen Zeiten telefonisch erreichbar.
  • Die Kolleginnen und Kollegen unserer Ambulanten Wohnbetreuung sind erreichbar und im Dienst.

Nach wie vor setzen wir weiterhin konsequent unsere Hygiene- und Schutzkonzepte um und sind zuversichtlich, dass wir damit und der entsprechenden Achtsamkeit aller Menschen bei in.betrieb den bestmöglichen Gesundheitsschutz sicherstellen können.

Wir hoffen, dass die allgemeinen und vorsichtigen Trends auch unser Arbeiten bald erreichen. Bis dahin wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute und informieren Sie an dieser Stelle über grundsätzliche Änderungen in unseren Einrichtungen. Bleiben Sie gesund!